• Dörte Hansen, Zur See
    Belletristik,  Gesellschaftsroman

    Dörte Hansen, „Zur See“

    Wer sich für deutschsprachige Literatur interessiert, stößt derzeit unweigerlich auf den Namen Dörte Hansen. Bereits die ersten beiden Romane der 1964 in Husum geborenen Schriftstellerin, „Altes Land“ (2015) und „Mittagsstunde“ (2018), wurden Bestseller und von der Kritik gelobt, für TV…

  • Sigri Sandberg, "Dunkelheit"
    Sachbuch

    Sigri Sandberg, „Dunkelheit“

    Die norwegische Journalistin und Sachbuchautorin Sigri Sandberg beweist mit ihrem kleinen Buch „Dunkelheit“, dass die physikalische Abwesenheit von Licht für uns Menschen, aber auch für die Tier- und Pflanzenwelt, so ungeheuer viel mehr bedeutet. Sigri Sandberg, „Dunkelheit“ – [Werbung, weil…

  • Robert Harris, Königsmörder
    Historischer Roman

    Robert Harris, „Königsmörder“

    Der Roman ist eine interessante Geschichtsstunde. Aber auch gelungener Geschichtsunterricht kann mitunter etwas langweilen. Robert Harris, Königsmörder – [Werbung, weil Rezensionsexemplar] England Mitte des 17. Jahrhunderts. Das Land ist zerrissen von religiösen, gesellschaftlichen und politischen Konflikten. Die Spannungen hatten sich…